Freitag, 5. Februar 2016

Weiterhin Naturheilmittel für Tiere rezeptfrei kaufen? Das können Sie tun!

Wie bereits im Artikel letzte Woche erwähnt, ist im Moment die EU-Verordnung COM(2014) 558 bei Tierhaltern in aller Munde. Das Problem an dieser geplanten Gesetzesänderung ist, dass sie dazu geeignet ist, den freien Verkauf homöopathischer und naturheilkundlicher Arzneimittel für Tiere zu gefährden. Das bedeutet im Klartext, dass Naturheilmittel wie Propolis & Co. künftig rezeptpflichtig werden oder ganz vom Markt verschwinden könnten. Außerdem bedeutet eine Einstufung von Naturheilmitteln als verschreibungspflichtiges Medikament das Aus für den Beruf des Tierheilpraktikers.